Martin Riebeling

 

geb. 1979

 

Studium der Rechtswissenschaften an der Justus-Liebig-Universität Gießen.


 

Tätigkeitsschwerpunkte:


 

Strafrecht, Jugendstrafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht,

außerdem Verkehrsrecht, Arbeitsrecht, Mietrecht sowie sonstiges Zivil und öffentliches Recht.

 

Zugelassen beim Landgericht Limburg, postulationsfähig bei allen deutschen Amts- und Landgerichten.
 

Rechtsanwalt Riebeling ist überwiegend auf dem Gebiet des Strafrechts tätig.

Dabei berät er bereits vom ersten Bekanntwerden einer Verdachts durch das gesamte Ermittlungsverfahren hindurch bis zur gerichtlichen Verhandlung. Er übernimmt den Kontakt mit Polizei, Staatsanwaltschaft, Gerichten und nicht zuletzt auch möglichen Zeugen. Er steht bei Vernehmungsterminen zur Seite und ist bei eiligen Angelegenheiten wie Durchsuchungen und Festnahmen auch kurzfristig über eine Notfallrufnummer erreichbar.

Bei seiner Tätigkeit kommen ihm seine Zusatzqualifikationen auf dem Gebiet der Kriminologie und Rechtsmedizin zugute, die mitunter entscheidende Entlastungsbeweise zu Tage fördern. Herr Riebeling versteht sich als umfassender Interessenvertreter, der über die bloße Rechtsanwendung hinaus tätig wird.

Seine Vertretung gegenüber den Behörden erfolgt sachlich, präzise und bestimmt.



Neben dem Strafrecht steht Ihnen Rechtsanwalt Riebeling jedoch auch im Verkehrsrecht, Arbeitsrecht, Mietrecht und anderen Bereichen des Zivilrechts und öffentlichen Rechts gerne zur Verfügung.

 

Vorträge:

 

Rund um den Autounfall

Stadtbibliothek Diez

17.November 2011

 

Wohnmietrecht vom Vertragsschluss bis zur Kautionsabrechnung

Stadtbibliothek Diez

26.Apil 2012